Welt-Down-Syndrom-Tag

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Welt-Down-Syndrom-Tag

21. März

Es ist die vielleicht sichtbarste unter den geistigen Behinderungen – und kommt immer seltener vor. Das Down-Syndrom und die modernen medizinischen Möglichkeiten zur Früherkennung stehen seit Jahren in der Diskussion. Diese Diskussion zeigt für mich den aktuellen Stand unserer Gesellschaft zum Thema Akzeptanz von Behinderung und behinderten Menschen. Ich beobachte manche Aussage innerhalb dieser Diskussion mit einer gewissen Traurigkeit…

Haben Sie Angebote in Leichter Sprache? Warum dann nicht diesen Tag nutzen, um sie in den Fokus zu stellen? Sind Sie im Kontakt mit Menschen mit Down-Syndrom? Warum noch nicht? Dieser Tag wäre eine gute Gelegenheit, auf diese Personengruppe zuzugehen.

Eine kleine Ausführung zum Thema „Lebenswertes Leben“, in der auch das Down-Syndrom und die Früherkennung thematisiert wird, finden Sie in meinen Einblicken.

Zum Einblick „Lebenswertes Leben“

Details

Datum:
21. März
Veranstaltungskategorie: